Existenzgründung für HeilpraktikerInnen und andere Gesundheitsberufe

Ein kompaktes Seminar für alle, die sich als HeilpraktikerIn allgemein oder in einem Gesundheitsberuf im weiteren Sinne haupt- oder nebenberuflich selbständig machen wollen.

Wir behandeln folgende Themen:

  • Meldepflichten und Erlaubnisse
  • Freier Beruf oder Gewerbe? Berufsbezeichnungen
  • Die Grenzen des gesetzlichen Begriffs "Ausüben der Heilkunde"
  • Beschaffenheit der Räume, die Praxis in der Wohnung
  • Wie wirkt sich eine Teilzeitselbständigkeit auf Kranken- und Rentenversicherungen aus?
  • Werbung – was ist erlaubt nach dem Heilmittelwerbegesetz? Was kommt an?
  • Grundsätze des Marketing für Heilberufe
  • Vertragsgestaltungen
  • Berechnung der Investitionen, Betriebskosten, Einnahmen und Preise
  • Informationen zur Einkommenssteuer und Umsatzsteuer

Außerdem wird Raum für Fragen und aktuelle Informationen sein. Bleistift, Radiergummi und Taschenrechner werden zum Kalkulieren gebraucht. Zum Seminar gibt es eine Arbeitsmappe. Anzahl der TeilnehmerInnen: mindestens 8, höchstens 15.

Das Seminar im Überblick

Termin: 17.-18. Februar 2018, Samstag 10.00-18.00 Uhr und Sonntag 9.00-ca. 17.00 Uhr
Ort: Heilpraktikerschule Wegwarte, Schwanallee 27-31, 35037 Marburg
Seminargebühr: 180,00 Euro, bitte überweisen auf das Konto: Geld & Rosen, RAIBA Rheinbach, IBAN: DE 47 3706 9627 2301 1590 24
Dozentin: Dr. Marie Sichtermann ist Juristin und Heilpraktikerin, Mitinhaberin von Geld & Rosen, Unternehmensberatung für Frauen und soziale Einrichtungen, Existenzgründungsseminare seit 1988, Schwerpunkt Heilberufe, Freie Berufe und Kunst, Autorin von "Heilkunde, Therapie und Selbständigkeit", 4. Aufl. Frauenoffensive August 2012 - leider nicht mehr im Handel.



Anmeldung bitte schriftlich an: Heilpraktikerschule Wegwarte
Veranstalter Geld & Rosen Unternehmensberatung für Frauen und soziale Einrichtungen